FESTAKT ERÖFFNUNG „DOROTHEEN QUARTIER“

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Mit einem Festakt auf dem Karlsplatz in Stuttgart, wurde das „Dorotheen Quartier“ eröffnet! Das Handelsunternehmen BREUNINGER hat mehr als 200 Millionen Euro in das neue Stadtquartier investiert. Unter den 500 Gästen waren unter anderem die Bürgermeister Martin Schairer und Peter Pätzold, Baden Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, OB Fritz Kuhn oder VfB-Präsident Wolfgang Dietrich. Zu mir auf die Bühne zum Talk durfte ich bitten: den ehemaligen Breuninger Chef Willem van Agtmael, EU-Kommissar Günther H. Oettinger und den Architekten Stefan Behnisch.